Grenzüberschreitende Zusammenarbeit Nordrhein-Westfalen - Niederlande – auch im Schuljahr 2019/2020

Die seit Mai bestehende Kooperation zwischen dem Albeda College und dem Berufskolleg West der Stadt Essen, die mit finanziellen Mitteln des Ministeriums für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen unterstützt wird, führte Anfang September zwei Auszubildende zur ‚Fachkraft für Schutz und Sicherheit’  nach Rotterdam. Die beiden Auszubildenden der DB Sicherheit werden im Dezember 2019 ein 2-wöchiges Praktikum in den Niederlanden absolvieren – zeitgleich werden zwei ‚Beveiligers’ in Deutschland verschiedene Unternehmen im Sicherheitsgewerbe kennen lernen.

Zur Vorbereitung des Praktikums besuchten die deutschen Auszubildenden Anfang September das ROC in Maassluis und das Rotterdamer Zentrum. In der Kantine des ROC kam es zu einem Treffen aller Auszubildenden und ihrer Projektkoordinatoren.

 

Berufskolleg Essen West

Kontakt

Am Westbahnhof 3 - 5
45144 Essen
Frau Gretzel
Tel.: 0201 8879330
7.30 Uhr bis 12.00 Uhr
.

Kalender

Keine Veranstaltungen gefunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok