Internationale Vorbereitungsklasse

Allgemeine Informationen zum Bildungsgang

Die Internationale Vorbereitungsklasse richtet sich an Jugendliche, die erst seit kurzer Zeit in Deutschland sind und über keine oder nur geringe Deutschkenntnisse verfügen.
Die Dauer des Bildungsganges beträgt 1–2 Jahre Vollzeitunterricht entsprechend dem Kenntnisstand der deutschen Sprache und der allgemeinbildenden Fächer.
 

Ausbildungsziel und Weiterbildung

Das Ziel ist die Vermittlung sprachlicher und fachlicher Kompetenz in Wort und Schrift, eine Verbesserung der Allgemeinbildung, sowie das Kennenlernen von Strukturen und Handlungsabläufen in unserer Gesellschaft. Es findet eine Vermittlung von beruflichen Grundkenntnissen im Bereich von Technik, Hauswirtschaft und Körperpflege statt.
Sie dient zur Vorbereitung auf:

  • den Wechsel in weiterführende Bildungsgänge des Berufskollegs oder in andere Bildungseinrichtungen zur Berufsvorbereitung oder zum Erwerb allgemein bildender Schulabschlüsse
  • die Aufnahme einer Berufsausbildung
  • die Aufnahme einer Berufstätigkeit
  • die Aufnahme einer beruflichen Nachschulung oder Weiterbildung

 

Aufnahmevoraussetzungen

Der Schüler ist mindestens 16 Jahre alt. Die Zuweisung in die Klasse erfolgt über das Kommunale Integrationszentrum und das Bildungsbüro der Stadt Essen.
Ein persönliches Gespräch mit den Erziehungsberechtigten bzw. Vormund ist verpflichtend.
 

Unterrichtszeiten

Die Unterrichtszeit ist Montag bis Freitag zwischen 7.30 Uhr und 14.30 Uhr. Der Unterricht findet durchschnittlich mit 30-32 Wochenstunden statt. Aufgeteilt in 15 Stunden Deutsch/Kommunikation, 6 Stunden Praxis/Theorie und weiteren Fächern wie Politik/Gesellschaftslehre, Sport/Gesundheitsförderung, Mathematik und Religionslehre.

 

Kontakt für eine persönliche Beratung

Bildungsgangverantwortung
Katja Weiser
Tel. 0201 / 8879330,  e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sozialpädagogin
Barbara Högerle Tel. 0201-8879376 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Abteilungsleitung
Steffen Hombrecher
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Berufskolleg Essen West

Kontakt

Am Westbahnhof 3 - 5
45144 Essen
Frau Gretzel
Tel.: 0201 8879330
7.30 Uhr bis 12.00 Uhr
.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok