Im Rahmen der Leitaktion 1 des Programmes ERASMUS+ Schulbildung haben insgesamt 9 Lehrkräfte des Berufskolleg West an einem Mobiltätsprojekt für Schulpersonalteilgenommen.
Lehrerfortbildung

Das Projekt mit dem Titel 'Competences and skills for the professionalisation of VET staff' umfasste zwei Aktivitäten: Die erste Aktivität richtete sich an Lehrpersonal, das im IT-Bereich eingesetzt ist, zum Thema 'Medienkompetenz für Lehrkräfte’ . An der zweiten Aktivität 'Professionalisierung von Lehrkräften im Unterrichtsfach Fremdsprachliche Kommunikation - Englisch' nahmen Lehrkräfte mit Fakultas Englisch teil.

Der Kontakt zu den Veranstaltern ‚IngeniousKnowledge’ in London bzw. ECTARC in Llangollen wurde über die Universität Paderborn bzw. GEB (Geschäftsstelle für EU-Projekte und berufliche Qualifizierung der Bezirksregierung Düsseldorf) hergestellt.

Das Berufskolleg West sieht die Realisierung von Lehrerfortbildungen im Rahmen von ERASMUS+ als Möglichkeit der Personalentwicklung und Professionalisierung seiner Lehrkräfte, die unmittelbar in die Unterrichtspraxis und Schulorganisation einfließt.

Das Programm ERASMUS+ richtet sich an Auszubildende, Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Bildungspersonal. Interessierte Lehrkräfte und Auszubildende des Berufskolleg West und Ausbilder von unseren Kooperationspartnern wenden sich bei Fragen zum Programm gerne an Frau Andrea Metschke:


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Joomla templates by a4joomla