Oxea GmbH
M. Virtanen und T. Aspel (Fachkräfte für chemische Produktion)
J. Valenta und S. Knicza (Chemikanten im 3. Ausbildungsjahr)


Die beiden Schüler Tapio und Manasse waren in der Zeit vom 18.04. – 29.04.2016 bei OXEA eingesetzt. Sie arbeiteten in der ersten Woche im Ausbildungstechnikum und im Ausbildungslabor. Sie wurden durch Julien Valenta und Steffen Knicza (Chemikanten des 3. Ausbildungsjahres) betreut. Im Vorfeld hatten die beiden Azubis in Zusammenarbeit mit dem Berufskolleg West, die erforderlichen Arbeitsanweisungen und –vorschriften in die englische Sprache übersetzt.
In der zweiten Woche waren unsere Gäste in der Globalen Technologie Labor (GTL) eingesetzt und wurden durch Rosi Stein und Frank Winsberg in den Laboralltag eingeführt. Hier lernten Tapio und Manasse Verfahren und Reaktionen wie Destillation, Veresterung und Oxidation kennen. Sie waren  aktiv an der Versuchsdurchführung, Probenvorbereitung und Auswertung beteiligt. Darüber hinaus wurden Gebiete der organischen Chemie wie Nomenklatur und funktionelle Gruppen besprochen.

Eindrücke von Tapio und Manasse:
„Das Arbeiten bei OXEA war für uns sehr interessant. Wir hatten sehr viel Spaß mit Julien und Steffen, die uns sehr hilfsbereit zur Seite standen. Wir durften unterschiedliche Aufgaben im Technikum wie das Herstellen von Lösungen und Calciumcarbonat, sowie das Extrahieren von Natriumsulfat aus einem Calciumcarbonatgemenge durchführen. Außerdem gab uns Herr Botterhuis (OXO) einen Überblick  von der OXO-Produktion.
Julien und Steffen vermittelten uns auch Eindrücke von Oberhausen und dem Ruhrgebiet. So besuchten wir gemeinsam das Centro, den Kaisergarten und den Landschaftspark Nord, sowie die Duisburger Innenstadt und den Hafen.

Wir genossen unsere Zeit im Labor. Frau Stein und Herr Winsberg waren tolle Betreuer und zeigten uns wichtige Dinge über das tägliche Arbeiten in einem Labor. Wir freuen uns schon auf Valerie und Valentin, um ihnen unsere finnische Heimat und Kultur nahe zu bringen.“

Oxea GmbH

T. Aspel und und M. Virtanen,

Philip Hesselmann F. Winsberg und R. Stein ( beide GTL))



Joomla templates by a4joomla