Herzlich Willkommen auf der Homepage des Berufskollegs Essen-West


Eine Schule mitten im Herzen des Ruhrgebietes, untergebracht im soliden Backsteingebäude, ist mit seinen modernen und innovativen technischen Bildungsgängen gut aufgestellt. Wir bilden in den beruflichen Schwerpunkten Metall, Kunststoff, Chemie, Mechatronik und Schutz und Sicherheit in unterschiedlichen Bildungsgängen zukunftsorientiert aus. Damit bieten wir Ihnen eine breite, verlässliche und qualifizierte Grundlage für Ihr Studium und Ihren Beruf.

Bei uns finden Sie freundliche und hilfsbereite Menschen, die Ihnen fachlich kompetent bei der Gestaltung Ihrer beruflichen Zukunft zur Seite stehen.
Sprechen Sie uns an, wenn wir etwas für Sie tun können. Wir freuen uns auf Sie.

Herzliche Grüße

Mechthild Hils                    Georg Greshake
Ständige Vertreterin                Schulleiter

Das Berufskolleg West der Stadt Essen stellt sich vor:

Online-Broschüre des Berufskollegs Essen West

Metallbauer/in

Metallbauer/in

Allgemeine Informationen

Ausbildungsberuf im Dualen System der Berufsausbildung im Handwerk

Metallbauer

Ein engagiertes Team vermittelt den Schülerinnen und Schülern dieses Bildungsganges die für ihre Gesellenprüfung zu Metallbauerinnen bzw. Metallbauern notwendigen beruflichen und allgemeinen Lerninhalte. Dabei handelt es sich um einen Ausbildungsberuf im Dualen System der Berufsausbildung im Handwerk.

Ausbildungsziel

Gesellenprüfung vor der Handwerkskammer

 

Berufsbild

Link zur Bundesagentur für Arbeit

Link zur IHK Essen

Aufnahmevoraussetzungen

Für die Aufnahme ist ein Ausbildungsvertrag mit einem Ausbildungsbetrieb notwendig. Die Ausbildungsbetriebe werben in der Regel ab etwa einem Jahr vor Ausbildungsbeginn um Auszubildende.
Die Ausbildungsbetriebe melden Ihre Auszubildenden nach Abschluss des Ausbildungsverträge am Berufskolleg West an.

Anmeldeformular als Download PDF

 

Unterrichtszeiten

Die Ausbildung an der Schule beginnt mit dem Schuljahresanfang. Die Schule gibt den Schülern und Schülerinnen den ersten Schultag und den Beginn der Unterrichtszeit  bekannt.

Die Ausbildung dauert bei den meisten unserer Berufe dreieinhalb Schuljahre. Verkürzungen der Ausbildungszeit hängen von den Leistungen der Schüler und Schülerinnen und vom mitgebrachten Schulabschluss ab.
Der Unterricht wird in Teilzeit oder in Blockunterricht erteilt. Die Schüler und Schülerinnen erhalten den Stundenplan bei der Einschulung.

 

Kontakt

Bildungsgangverantwortung
B. Schäfer-Keul
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Abteilungsleitung
Steffen Hombrecher
Tel. 0201 / 8879330   e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Projekte und Exkursionen

Fünfzehn Schüler des Berufskollegs West, die eine Ausbildung zum Metallbauer bzw. Konstruktionsmechaniker absolvieren, nutzten die Projekttage ihrer Schule, um die KiTa "Kleine Hexe" in Essen-Schonnebeck tatkräftig zu unterstützen.

Bereits im Vorfeld hatten sie sich mit den drängendsten Problemen der "Kleinen Hexe",dem Abbau einer Schaukel, der Instandsetzung der Holzhütten und -spielhäuser und der Pflege der Außenanlagen auseinandergesetzt, so dass am ersten Morgen jeder Schüler "seine" Aufgabe kannte und sofort motiviert und engagiert loslegte. Bis auf eine
kurze Mittagsmahlzeit, bei deren Zubereitung der angehende Konstruktionsmechaniker Deniz die Köchin der KiTa unterstützt hat, wurde von 10 bis 15 Uhr durchgearbeitet, und das Ergebnis kann sich sehen lassen. 

Metallbauer at work"Ohne Eure engagierte und tatkräftige Hilfe hätten wir diese Umbauten und Instandhaltungsarbeiten nicht stemmen können" lobte Thomas Meier, Leiter der VKJ-Kindertagesstätte die Schüler. Und auch diese haben die Projekttage als sehr positiv erlebt. "Mann, war das anstrengend!" fand Pascal, nachdem er einen ganzen Tag lang Rasen gemäht hatte. "Hier ist wirklich viel zu tun und ich könnte mir vorstellen, auch in meiner Freizeit mal vorbeizukommen und zu helfen" versprach Oliver. Die Schüler haben jeweils in Teams an ihren Aufgaben gearbeitet, so dass sie einander besser kennengelernt und viel für ihre Klassengemeinschaft getan haben. Auch die zwei begleitenden Lehrerinnen haben ihre Schüler nochmal von einer ganz anderen Seite kennengelernt und freuten sich darüber, dass die zwei Projekttage in einer sehr entspannten und offenen Atmosphäre stattfanden.

Belohnt wurde das Engagement der Schüler durch einen gemeinsamen Ausflug aller in den "Hallo-Park", wo sie beim gemeinsamen Fußballspielen feststellten, dass "die Kinder richtig cool sind" und alle fanden "das ist mal was ganz anderes als in der Schule zu sitzen" und "alle sind nett miteinander umgegangen", so dass die einhellige Meinung war: es waren zwei tolle Tage, die wir jederzeit wiederholen würden.

Vermittelt hatte diese Kooperation die Ehrenamt Agentur Essen, die das BK West auf der Suche nach einem geeigneten ehrenamtlichen Projekt kontaktiert hatte. Vielen Dank an dieser Stelle für die Anbahnung dieser erfolgreichen Zusammenarbeit!

 

Sample image

Aktuelles

Lesen Sie aktuelle Neuigkeiten aus unserer Schule

Sample image 2

Bildungsgänge

Unsere Bildungsangebote in der Übersicht finden Sie hier

Sample image

Unsere Schule

Informationen über das Berufskolleg West

Sample image

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok