Treten im schulischen Kontext Probleme auf, deren Ursache hauptsächlich in der Zuwanderungsgeschichte der Schülerinnen und Schüler begründet liegt, biete ich an, den  Beratungsprozess mit diesen Schülerinnen und Schülern zu unterstützen und zu belgleiten.

Dieses Angebot richtet sich nicht nur an Schülerinnen und Schüler sowie Eltern mit Zuwanderungsgeschichte sondern auch an Lehrerinnen und Lehrer. Insbesondere Schülerinnen und Schülern mit Zuwanderungsgeschichte wird die Möglichkeit geboten über ihre privaten, schulischen und familiär bedingten Probleme vertraut und offen  zu sprechen.

Ziele dieses Angebotes sind u.a.:

  • eine verbesserte Lehrer-Schüler-Beziehung
    (gegenseitiges Empathievermögen erweitern) 
  • Förderung der Zusammenarbeit zwischen den Eltern mit Migrationshintergrund
    und unserer Schule 

 Zielorientierte Beratung für

  1. Schülerinnen und Schüler:
    • bei häufigen Unterrichtsstörungen, wie z. B. Verhaltensauffälligkeiten, Leistungsverweigerung,Teilnahmslosigkeit,  Aggressionen etc.
      (in Absprache mit unserer Sozialpädagogin Frau Högerle)
    • bei privaten, schulischen und familiären Problemen

  2. Eltern und Erziehungsberechtigte, die über wenig Deutschkenntnisse verfügen:
    • Informationen über das Berufskolleg als weiterführende Schulform und die sich daraus ergebenden Bildungschancen
    • der mögliche weitere schulische Werdegang
    • Generationenkonflikt zwischen Eltern und Schülerinnen und Schülern, z.B. bei unterschiedlichen Vorstellungen über Werte und Normen

  3. Lehrerinnen und Lehrer
    • bei Elterngesprächen, wenn die Eltern über wenig Deutschkenntnisse verfügen
      (auf Wunsch auch Begleitung beim Elterngespräch)
    • bei langwierigen und schwerwiegenden Diskrepanzen zwischen Lehrenden und Lernenden / Lehrenden und Eltern, die auf die Zuwanderungsgeschichte zurück zu führen sind
    • Informationsaustausch über auffällige Schülerinnen und Schüler mit Zuwanderungsgeschichte, mögliche Erklärungs- und Lösungsansätze entwickeln


Ansprechpartner
:
Mahmut Uludağ
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Joomla templates by a4joomla